Kontakt

Möllner Landstraße 28
22113 Oststeinbek

Telefon: +49 40 42 32 30 0
Telefax: +49 40 42 32 30 30

Ansprechpartner

Zentrale:

Telefon: +49 40 42 32 30 0
Telefax: +49 40 42 32 30 38
info@mcs-med.de

 

BdoL:

Manuela Fass
Medizinprodukteberaterin
Kauffrau im Gesundheitswesen
Staatl. exam. Krankenschwester
OP-Schwester

Telefon: +49 40 42 32 30 34
Telefax: +49 40 42 32 30 23
m.fass@mcs-med.de

 

Bestellannahme:

Saskia Thiede
Medizinprodukteberaterin

Telefon: +49 40 42 32 30 16
Telefax: +49 40 42 32 30 38
s.thiede@mcs-med.de

Dolores Brühl
Medizinprodukteberaterin

Telefon: +49 40 42 32 30 11
Telefax: +49 40 42 32 30 38
d.bruehl@mcs-med.de

 

Außendienst:

Sabine Peinemann
Medizinprodukteberaterin

Telefon: +49 152 06 32 22 44
s.peinemann@mcs-med.de

Eric Juilfs
Medizinprodukteberater
B.A. Gesundheitsökonomie,
Med.-techn.-Radiologie Assistent

Telefon: +49 172 92 04 80 0
mail@jucura.de
www.jucura.de

 

Geschäftsführung:

Ute Mensing
Telefon: +49 40 42 32 30 34
u.mensing@mcs-med.de

Urindrainage-Systeme

Kontinuierliche Produktweiterentwicklungen im Dialog mit Ärzten sorgen für stetige Verbesserungen zum individuellenWohlbefinden des Patienten.

 

Geschlossenes steriles Urindrainage-System mit Ablasshahnbeutel

  • Universeller Stufenkonnektor mit integrierter Probenentnahmestelle
  • Tropfkammer mit optimierter, bakteriendichter Belüftung und Membranrückschlagventil
  • Universelle Halterung zur sicheren Fixierung an allen gängigen Patientenbetten, (Mehrfachverwendung möglich)
  • Belüfteter Urinauffangbeutel mit aufgedrucktem
  • Feinmeßbereich
  • Einhand-Ablassventil mit Einstecktasche 120 cm Schlauchlänge

 

 

 

Komfort Urin-Beinbeutel

  • Angenehmer Tragekomfort durch viskosebeflockte Rückseite
  • Individuell anpassbar durch 10 cm oder 45 cm Schlauchlänge
  • Antireflux-Ventil
  • Füllvolumen 500 ml
  • Einfach zu bedienender Ablasshahn mit Übernacht-Konnektionsansatz